Haspel 3a
37130 Gleichen
Tel.: 05592 - 590956
Fax: 05592-9279027
manfred.pietzek@gmx.de

 
1 Besucher online | Admin
seit 1993
- InfoBox -
Wie ich mich vor Ort zurecht finde ...
Alle Veranstaltungen finden im Universitätsklinikum Göttingen statt!

jeweils immer zum 1. Mittwoch im Monat 18:30 Uhr s. t.

Achten Sie bitte auf Hörsaaländerungen. Die können leicht übersehen werden.
Das Jahresprogramm bekommt Ihr im Bereich "Downloads".

Übersicht der Veranstaltungen Jahr 2017
04. Jan.

Präklinische Thorakotomie
In Deutschland möglich und sinnvoll?

Referenten:
Priv.-Doz. Dr. med. M. Roessler
Herkunft:
Klinik für Anästhesiologie, Universitätsmedizin Göttingen
Hörsaal:
542
01. Feb.

Mindestens ein Unfalltoter pro Tag ist vermeidbar
Mit welchen Maßnahmen ist dies möglich?

Referenten:
Priv.-Doz. Dr. med. C. Buschmann
Herkunft:
Forensische Pathologie, Universitätsmedizin Berlin – Charité
Hörsaal:
542
01. Mär.

Der Patient mit akuter Herzrhythmusstörung
Welche wann und mit was behandeln?

Referenten:
Priv.-Doz. Dr. med. C. Jacobshagen
Herkunft:
Klinik für Kardiologie und Pneumologie, Universitätsmedizin Göttingen
Hörsaal:
542
05. Apr.

Auskultation von Herz und Lunge
Auf das was zwischen den Ohroliven ist kommt es an

Referenten:
Priv.-Doz. Dr. med. M. Roessler
Herkunft:
Klinik für Anästhesiologie, Universitätsmedizin Göttingen
Hörsaal:
542
03. Mai.

Das akute Abdomen
Was ist das?

Referenten:
Priv.-Doz. Dr. med. T. Sprenger
Herkunft:
Klinik für Allgemeinchirurgie, Universitätsmedizin Göttingen
Hörsaal:
542
07. Jun.

Reposition in der Präklinik
Was, wann und wie reponieren?

Referenten:
Dr. med. C. Spering
Herkunft:
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsmedizin Göttingen
Hörsaal:
542
05. Jul.

Dos and Don´ts bei der Versorgung von Neugeborenen im Rettungsdienst

Referenten:
Dr. med. H. Küster
Herkunft:
Leiter Neonatologie Klinik für Kinderkardiologie, Universitätsmedizin Göttingen
Hörsaal:
542
02. Aug.

Umgang mit suizidalen Patienten
Was ist bei der Krisenintervention zu beachten?

Referenten:
Dr. med. J. Signerski-Krieger
Herkunft:
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, UMG
Hörsaal:
542
06. Sep.

Die 10 wichtigsten Regeln beim Großschadensereignis
Was tun und was lassen?

Referenten:
Dr. med. H. Marung
Herkunft:
Institut für Notfallmedizin, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Hörsaal:
542
04. Okt.

Psychogene nicht-epileptische & dissoziative Anfälle
Wie erkennen und was tun?

Referenten:
Dr. med. Michael Frauenheim
Herkunft:
Krankenhaus Mara, Epilepsie Zentrum, Bielefeld
Hörsaal:
542
1. Nov.

Präklinische Gabe von Tranexamsäure
Warum hilft das?

Referenten:
Dr. med. N. Kunze-Szikszay
Herkunft:
Klinik für Anästhesiologie, Universitätsmedizin Göttingen
Hörsaal:
542
06. Dez.

Scoop and Run oder Stay and Play
Die unendliche Geschichte?

Referenten:
Priv.-Doz. Dr. med. M. Roessler
Herkunft:
Klinik für Anästhesiologie, Universitätsmedizin Göttingen
Hörsaal:
542
TOP
HOME | TERMINE | RÜCKBLICK | DOWNLOADS | LINKS | AGENDA | IMPRESSUM | HILFE
© 2008 designed by Fix
TOP